Logo
Gegen die Montagslaune – heute mit Green Screen Post Thumbnail
Du bist hier:

Gegen die Montagslaune – heute mit Green Screen

Green Screen ist eine natürliche Substanz, die sich mit der Wachsschicht (Kutikula) von Blättern, Nadeln und Rinde zu einem wasserunlöslichen Film verbindet und die Wasserverdunstung reguliert, ohne die Atmung oder das normale Wachstum zu beeinflussen.

Wirkungsweise

  • Transpiration
    Die verminderte Transpiration führt zu einem verbesserten Wasserhaushalt deiner Pflanzen. Das bedeutet, dass die neu ausgesetzten Stecklinge weniger Trockenstress ausgesetzt sind. Die Jungpflanzen lassen nach dem Umsetzen also weniger ihre Blätter hängen und fangen somit gleich zu Beginn viel mehr Sonnenlicht auf, welches der Steckling für das Wachstum aller Pflanzenteile benötigt.
  • Wurzelwachstum
    Der durch das Umtopfen oder Aussetzen auftretende Umpflanzstress wird durch die Verwendung von Green Screen verringert. Weiters wird ein besseres Anwachsen und eine gesündere Entwicklung der Pflanze im Allgemeinen durch die Anwendung von Green Screen begünstigt.
  • UV-Block
    Green Screen blockiert die für das pflanzliche Erbgut schädliche UV-Strahlung und wandelt diese in harmlose Wärmeenergie um. Das Risiko für den Steckling einen Sonnenbrand zu erleiden wird in erheblichem Maße verringert. Dadurch wird das Chlorophyll in den Blättern geschützt, das für den wesentlichen Teil des Pflanzenstoffwechsels verantwortlich ist.

Hier geht es zum Produkt.