Klimatechnik
Schlauchschelle 60-165mm Product Thumbnail Schläuche & Verbindung Schlauchschelle 60-165mm
1,50 
(0)
Schlauchschelle 60-325mm Product Thumbnail Schläuche & Verbindung Schlauchschelle 60-325mm
2,50 
(0)
C02 Smart Bag solo Product Thumbnail Co2-Steuerung C02 Smart Bag solo
14,90 
(0)
1 2 3 8

Klimatechnik

Klimatechnik und Belüftung deiner Growbox

Bei uns findest Du alles, um frischen Wind in dein Homegrow Projekt zu bringen. Dabei spielen beim Thema Luft und Klimatechnik für einen erfolgreichen Homegrow drei Faktoren eine entscheidende Rolle: die Zuluft, die Abluft und die Umluft. Unter Umständen, wenn stark riechende Pflanzen kultiviert werden, solltest du die Abluft mit Hilfe eines Aktivkohlefilters filtern, um Geruchsbelästigung zu vermeiden. Außerdem benötigen deine Pflanzen Frischluft um gesund und optimal wachsen zu können, denn das nötige CO2 aus der Raumluft ist schnell verbraucht und muss nachgeführt werden. Damit deine Pflanzen stabil und widerstandsfähig werden, ist eine Umluft notwendig, welche ein wichtiger Bestandteil der Klimatechnik ist. Durch das schwingen im Wind bilden deine Pflanzen dickere und stabilere Stämme aus, aber dazu kommen wir später.

Abluft und Zuluft steuern dein Klima

Durch ein funktionierendes Abluftsystem führst du verbrauchte, erwärmte und feuchte Luft aus deiner Growbox ab, was wichtig für ein perfektes Klima ist. Außerdem erzeugt die Abluft einen leichten Unterdruck im Growzelt, was mit Einsatz eines Aktivkohlefilters für absolute Geruchseliminierung sorgt, da die Luft zwangsläufig den Filter passieren muss, der alle Gerüche zuverlässig entfernt.

Optional kannst du mit einer aktiven Zuluft Frischluft in die Growbox leiten, dadurch entlastest und unterstützt du deine Abluft, was gerade bei großen Anbauräumen sinnvoll ist. Dazu solltest du darauf achten, dass die Zuluft im Vergleich zur Abluft leicht unterdimensioniert ist, damit sichergestellt werden kann, dass im Growzelt ein Unterdruck herrscht. Nur so bleibt die Abluft absolut geruchsneutral.

Umluft für stärkere und gesündere Pflanzen

Mit deiner Umluft sorgst du dafür, dass deine Pflanzen dickere und stabilere Stämme entwickeln. Dafür simuliert dein Umluftventilator den Luftzug, dem die Pflanzen in der Natur ausgesetzt wären. Durch das Wehen im Wind, welches der Umluftventilator verursacht, bilden deine Pflanzen dickere Stämme aus, um später das Gewicht der Früchte tragen zu können.

Zusätzlich verteilt der Umluftventilator die Luft innerhalb deiner Growbox, um sogenannte Temperaturspitzen, wie sie auf Höhe der Beleuchtung oft vorkommen, zu beseitigen und somit deine Pflanzen vor Verbrennungen zu schützen.